20170714221430-2.jpg 20170714193239.jpg

Aktuell

14/07/2017

Bezirksversammlung der JU Schwaben

Bei der diesjährigen Bezirksversammlung mit satzungsgemäßen Neuwahlen, die der Kreisverband Donau-Ries im Wallfahrtsort Wemding veranstaltete, wurde unser Tobi Paintner als Bezirksvorsitzender mit großer Mehrheit wiedergewählt.

Nach Grußworten von MdB Ulrich Lange und MdL Wolfgang Fackler sowie dem örtlichen Bürgermeister stimmte unsere JU-Spitzenkandidatin Katrin Albsteiger die Delegierten und Gäste auf den kommenden Bundestagswahlkampf ein. Ihre Rede fand bei den schwäbischen JU`lern großen Beifall. Anschließend folgten die Berichte des Bezirksvorsitzenden sowie des Schatzmeisters. Zu den Neuwahlen übernahm Landesvorsitzender Hansi Reichart die Wahlleitung und nutzte dies gleich um sich bei Tobi Paintner für das bisher geleistete zu bedanken und ihn für eine weitere Amtszeit zu empfehlen. Mit guten 90% wählten die Delegierten ihren Bezirksvorsitzenden wieder. Zu seinen Stellvertretern wurden neben den wieder angetretenen Alex Bayr, Florian Dorn und Joachim Fackler der Kreisvorsitzende von Augsburg-Land Ludwig Lenzgeiger gewählt, Schatzmeister bleibt Stefan Baisch. Als Beisitzer wurde für das Oberallgäu Martin Kaun wiedergewählt. Nach den Wahlen fand die Versammlung ihren Abschluss und die Delegierten und Gäste ließen den Abend gemütlich ausklingen.Für den Kreisverband Oberallgäu nahmen an der Versammlung unser Kreisvorsitzender Bernhard Graf sowie die Delegierten Tobi Paintner, Martin Kaun, Matthias Metzeler, Lucas Reisacher und Tobias Stadler teil.Wir sind stolz, dass wir weiterhin mit Tobi den Bezirksvorsitzenden zu stellen und danken ihm für seine Arbeit.