217436451589924577737017699332542332339484o.jpg 2155166515899259844035434834313553335586088o.jpg 2078606515899292144032208451792909351689745o.jpg
2155178115899283444033073866665077577267615o.jpg 2175344115899237044037713207587745732432840o.jpg 2155172115899252344036186222122269513291189o.jpg
2155176915899238277370924332590624769075371o.jpg 2175274415899230910704991561869431878030353o.jpg 2158651915899239010704188930823287218986043o.jpg
2176258815899290244032392037208214686962939o.jpg 2155168215899286144032806937363934924991712o.jpg

Aktuell

16/09/2017

Vollversammlung der Jungen Alpenregion

Die Junge Alpenregion ist ein Verbund der Jugendorganisationen bürgerlicher Parteien im Alpenraum. Die Mitglieder kommen aus insgesamt sechs Alpenanrainer-Staaten.
Drei mal im Jahr treffen sich Mitglieder der Mitgliedsorganisationen zu einer Vollversammlung an verschiedenen Orten. Dieses Jahr im Herbst durften wir im Oberallgäu Gastgeber der Jungen Alpenregion sein. In Immenstadt luden wir pünktlich zum Viehscheid ein und zeigten unseren Gästen die "fünfte Jahreszeit des Allgäus".
Am Vormittag stand der Viehscheid-Besuch auf dem Programm wovon sich die Teilnehmer sehr beeindruckt zeigten. Bei der obligatorischen Sitzung am Nachmittag referierten Staatsministerin Beate Merk und unser Abgeordneter und CSU-Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer über internationale Zusammenarbeit im Alpenraum und Zukunftschancen junger Leute im Alpenraum. Zu diesem Thema wurde auch eine Resolution formuliert und verabschiedet.
Am frühen Abend besuchten wir gemeinsam die Abschlusskundgebung der CSU Oberallgäu zur Bundestagswahl mit Spitzenkandidat Joachim Herrmann und unserem MdB Gerd Müller.
Ageschlossen wurde der Viehscheid-Tag natürlich im Festzelt. Bei bester Stimmung feierten wir gemeinsam in die Nacht hinein.

Fotos: Mario Besendorfer/Junge Alpenregion