3072937016423197725428768726014158258044928o.jpg

Aktuell

14/04/2018

Jahreshauptversammlung 2018

Auf den Tag genau 6 Monate vor der Landtagswahl fand die diesjährige Kreisversammlung der JU Oberallgäu statt. Als Gast konnten wir unseren CSU-Kreisvorsitzenden und Direktkandidat im Stimmkreis Lindau/Sonthofen Eric Beißwenger begrüßen. Gemeinsam mit ihm diskutierten wir über das neue Kabinett in München unter der Führung von Markus Söder, die Aktionen und Veranstaltungen zur Landtagswahl und über die politische Entwicklung im Landkreis. Dabei forderten wir eine flächendeckende Mobilfunkverbindung nach 4G-Standard und schnelle Lösungen für Verkehrsprojekte wie B12-Ausbau und Elektrifiezierung der Bahn bis Oberstdorf.Beim formellen Teil der Versammlung konnte Kreisvorsitzender Bernhard Graf auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurückblicken in dem die JU vor Allem im Bundestagswahlkampf ihre Stärke zeigte. Schatzmeister Simon Pfingstl zeigte sich erfreut über die positive Entwicklung der Kassenstände und der Beitragsweiterleitung der Ortsverbände. Anschließend wurde die Kreisvorstandschaft einstimmig entlastet.Auch 2018 wird die JU wieder stark gefordert sein, vor Allem im Wahlkampf zu den Bezirks- und Landtagswahlen.